umgefallene Trolleys, Pausen in mitten der Pampa = MrOrange fährt nach Berlin

umgefaller Trolley im Bus … um 11 Uhr wollen wir ankommen, am S-Bhf Mahlsdorf. Vorher heisst es aber Frühstücken bei Linda, es gibt Kartoffelsalat und warmes Bier Orangensaft obwohl der ja gar nicht orange ist. (Ja, ich weiß, wieder so ein schlechter Witz, aber der musste hier jetzt.)

orange Schuhe an der ostdeutschen Autobahnpampa Normi: Bus 2, Bus 3 und Bus 7 kannst du zum Bahnhof nehmen, und du kannst gleich über das Autohaus laufen, sparst du dir den Weg über/um/durch die Baustelle. Ja, das klappte auch ohne Probleme … im Bus wird der Trolley abgestellt und in nur 5 Minuten bin ich auch am Bahnhof, der Trolley war trotzdem der Meinung umfallen zu müssen ‚Gut Trolley, ich stehe jetzt nicht auf, bleibst halt so liegen!“.

Mit einem silbernen PT Cruiser geht es also von Stralsund nach Berlin, über die neue Autobahn in nur knapp 2 1/2 Stunden … zu fünft. Nur ein kurze Pause irgendwo in der ostdeutschen Pampa, Rastplatz direkt an der neugebauten Ostseeautobahn.

Berlin ich komme!

Kommentare deaktiviert für umgefallene Trolleys, Pausen in mitten der Pampa = MrOrange fährt nach Berlin