Heute gibt es wieder Unicum Wundertüten auf dem Campus

Es ist mal wieder so weit … wie am Anfang jedes Semestern werden die Wundertüten von Unicum auf dem Campus verteilt. Eben hatte auch MrOrange das Glück, beim Gehen durch das Foyer der Zentralmensa, eine von diesen Tüten abzubekommen. Diese sind mit lauter Flyern, Heften, Produktproben und Zeitschriften gefüllt – natürlich auf die Zielgruppe Studenten abgestimmt.

Ich könnte euch jetzt natürlich einzeln aufzählen was da genau drin ist, aber erstens fehlt mir dafür gerade die Zeit und zweitens sagt ein Bild bekanntlich mehr als Worte:

Unicum Wundertüte Campus Göttingen

Beteilige dich an der Diskussion »

  • Hehe, jo, die Tüten sind immer lustig, echt interessant, was man da so alles drin findet.

  • Hallöle!
    Wie lange kann man damit überleben?

  • Überleben soll man damit ja gar nicht lange können, sind ja nur ein paar Kleinigkeiten. Wobei mit der Birkel-Nudelbox, dem Balisto und Bier hätte man ja schon fast eine vollwertige Mahlzeit zusammen …

  • In Greifswald gab es die auch vor kurzem. Allerdings hatte ich zu dem Zeitpunkt wichtigeres zu tun als in die Mensa essen gehen.

    Greets Björn