Archiv für ‘Universität Greifswald’ Kategorie

Fachschaftsratsitzung am Historischen Institut:

Dienstag, 20 Uhr im Historischen Institut der Universitäts Greifswald: In den vergangenen Tagen wurde zu einer Vollversammlung der GeschichtsstudentINNEN aufgerufen. Anwesend waren ca. 10 % (persönliche Schätzung). Themen: Termin für Prüfungen Zukunft des Historischen Instituts nach der Bildungsreform Proteste der Fachschaft Unijubiläum – was machen wir Historiker? Was gibt es zu berichten? – Kritik! … […]

Weiterlesen »

Digitalisierung des Wissen – live!

Es wird ein Referat zum Thema „Politische Justiz gegen Kommunisten in den Jahren 1952-1968“ gehalten. Wie das so ist mit Quellen, irgendwie muss man sie ja einbringen und so verwies unser Kommilitone einfach auf das Internet: Student:Wenn es dazu mehr Interesse gibt, kann man einfach bei Google „Verfassungsverbot der KPD“ eingeben und sich das 120-seitige […]

Weiterlesen »

Landesmatrikel in Schwedisch-Pommern

Downloads ür das Referat zu den Schwedischen Landesmatrikel im Rahmen des Seminars „Schweden und Dänemark und das Heilige Reich im 16. und 17. Jh.“ von Dr. Jürgen Krüger am Historischen Institut der Ernst Moritz Arndt Universität. Handout | .PDF: 1,11 MB Material (Karten) | .ZIP: 9,6 MB Keynote | .PDF: 1,1 MB | .KEY 2,2 […]

Weiterlesen »

MrOrange und das Schließfach

Schließfächer sind eine feine Sache. Man kann seine Sachen drin einschließen und muss nicht ständig auf den Kram acht geben. Noch dazu kommt, dass die Bibliothek nicht mit Rucksäcken und Jacken betreten werden darf, also ab mit dem Ruchsack ins Schließfach und Schloß dran. Wie war doch der Schlager gleich? „Tausend mal berührt benutzt, Tausend […]

Weiterlesen »

Donnerstag-Nacht: Mensaclub

Es ist Projektwoche an der Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald und nachdem wir schon eine Expedition zur Mensa der Uni Rostock am Mittwoch gemacht haben, muss jetzt der Mensaclub herhalten. Irgendwann musste es ja so weit kommen: Mr(ich geh nicht in die Disko, nur im Urlaub und im Ausland)Orange. Ganz allein natürlich nicht, sondern mit […]

Weiterlesen »

Die Rostockexpedition

Es hieß eigentlich nur: „Wir wollen in Rostock die Mensa ausprobieren!“. Die Mensa der Uni Rostock soll gerade zu super sein, sagt Unicum in seinem Mensatest. MV-Ticket und los. Das es natürlich nicht ausschlie&szlich beim Besuch der Mensa blieb ist klar: Fotos gibt es natürlich auch, hier.

Weiterlesen »

Umgestaltung des Blogs

Nun, so viele Leser habe ich bisher nicht gehabt und bei mir sind auch noch keine Beschwerden eingegangen das ich seit letzem Wochenende nicht geschrieben habe. Das wird sich jetzt ändern!Aber nicht nur das, auch der Blog wird sich ändern. Ich denke nur über MrOrange zu schreiben wird nicht sonderlich viele interessieren, d.h. vielleicht schon […]

Weiterlesen »

und nach Rhetorik? Zum alten Fritz!

Es ist die alte Geschichte. Wir quälen uns durch die Rhetorikvorlesung am Montagabend mit einem einzigen Ziel: Überlebeun und danach etwas Trinken gehen, in kleiner Runde. „Zum alten Fritz“ gingen wir schließlich, weil Michael unbedingt etwas Essen wollte. Wo sitzen? Tisch am Eingang, am Tresen, Hinten??? Wir blieben kurzentschloßen am Eingang. Da MrOrange nicht wirklich […]

Weiterlesen »

Das war es! Vorbei ist es! Ich kann es kaum glauben!

Vorbei ist es nach 10 Jahren mit Hansa Rostock und der 1. Bundesliga. Viele Worte mag ich auch nicht verlieren, als Rostock-Fan ist man schließlich Abstiegskampf gewöhnt. Bitter ist dieser Abstiegs besonders: – wenn Ich mir vorstelle, wie Rostock beim Auswärtsspiel in Berlin bei Hertha BSC in der letzen Minute der Nachspielzeit zwei Punkte verliert, […]

Weiterlesen »

Glücksspiel mit Gewinngarantie! Las Vegas II.

Also, meine lieben KommilitonINNEN: Hier ist eure Chance: Glücksspiel ohne Verlust! Die Abteilung Allgemeine Psychologie II des Instituts für Psychologie sucht noch Probanden. Was heißt hier eigentlich ohne Verlust, ihre bekommt sogar noch 5 € für euer Engagement ausgezahlt und ihr könnt sogar noch etwas dazu gewinnen. Bei dem Spiel handelt es sich um ein […]

Weiterlesen »