Archiv für ‘Universität Greifswald’ Kategorie

Bücherausleihen bei Jura und BWL? Geht nicht! Oder doch? Wie denn nun genau?

Wie ging das noch gleich mit dem Bücherausleihen an der Universität Greifswald? Es könnte ja doch mal sein das man als Student nicht umherkommt, ein Buch in die Hand nehmen zu müssen! Wie schön das die moderne Technik einem Studenten vieles erleichtert, vor allem rund um das Thema Bücher und Bücherfindung. So kann man in […]

Weiterlesen »

Greifswald bei Google Earth: Neue und aktualisierte Satellitenbilder

Beim spielen mit Google Earth ist MrOrange gerade aufgefallen, dass die Satellitenbilder/Flugzeugbilder von Greifswald aktualisiert worden sind. Nicht nur ist die Baustelle am Hauptbahnhof zu erkennen, auch der neue Campus ist dabei und ein belebter Marktplatz ebenfalls. Ganz so aktuell können die Fotos jedoch nicht sein, denn die Baugrube für die Unterführung am Hauptbahnhof ist […]

Weiterlesen »

HGWAII Party am 12. Juni im Mira

Für alle diejenigen die es noch nicht über StudiVZ oder Flyer in der Mensa oder anderen Ortes mitbekommen haben: am 12. Juni ist im Greifswalder Mira eine HGWAII Party. Wer sein HGW-Shirt anzieht bekommt übrigens ein Freigetränk, Eintritt ab 2 Euro! … aber steht ja alles auf dem Flyer!

Weiterlesen »

Zurück in Greifswald: Ab ins Pub.Parazzi

Ok, schön und gut, MrOrange ist schon sein Mittwoch wieder da … aber hier ist der erste Beitrag nach dem Spanienurlaub. Es ging also ins Pub.Parazzi heute Abend, das MrOrange sich vorhin schon Fussball Bundesliga hier angesehen hat spielt ja keine Rolle: Dart und Billard standen auf dem Programm. Das ganze begleitet von Hoffi’s Livemusik […]

Weiterlesen »

Sind denn Kommilitonen keine Studenten?

Ha, wie war das noch gleich mit der Benutzung vom Laptop im Seminar? Studieren mit Laptop ist eigentlich unumgänglich. So hat MrOrange sein kleines iBook auch fast immer in der Tasche, kann man doch nicht nur damit Mitschreiben sondern auch wunderbar Beiträge veröffentlichen und sich die Zeit im Seminar mit sinnvolleren Dingen vertreiben, wenn die […]

Weiterlesen »

Beamereinsatz im universitären Seminar?

Die Benutzung eines Beamers an der Universität setzt sich mehr und mehr durch, nicht ohne natürlich für viele kleinere Probleme zu sorgen. Einmal mag der Beamer nicht mit dem Laptop funktionieren und wenn das dann doch klappt, gibt es Probleme mit den verschiedenen Auflösungen von Beamer und Laptop … alles schon erlebt. Das sowohl Studenten […]

Weiterlesen »

550 Jahre Universität Greifswald und die Historiker haben es vergessen

Man sollte meinen das Studenten der Universität Greifswald, Erstsemester mal ausgenommen, das 550-jährige Jubiläum der Universitätsgründung welches das gesamte vergangene Jahr gefeiert wurde nicht mal eben so vergessen. Es gab Vortragsreihen eine Projektwoche und sogar die schwedische Königin war zu Gast um die Gründung der Greifswalder Alma Matar zu feiern. Vor allem bei Historikern sollte […]

Weiterlesen »

Ein Laptop ist im Studium unentbehrlich – Tippen können aber auch!

So ein Laptop ist fuer das Studium schon etwas feines, gar etwas unentbehrliches. Kann man doch zum Beispiel, seine Hausarbeiten direkt in der Universitätsbibliothek schreiben, hat seine Notizen immer dabei und im Notfall eine Ablenkung im Seminar. Wer sein Laptop aber mit ins Seminar oder die Vorlesung nimmt, um dort dann mit dem Computer mitzuschrieben, […]

Weiterlesen »

Von wegen Vorlesungen im Studium sind langweilig, unwichtig und haben auch sonst keinen Mehrwert

Da hatte ich mir nach dem ersten Semester gedacht, mit der Hanse abgeschloßen zu haben – eine furchtbar langweilige Vorlesung, eine gerade so bestandene Prüfung und ein geringes Interesse am Mittelalter haben ihren Teil dazu beigetragen. Jetzt unterhalten wir uns im Englischseminar über den Einfluß von Niederdeutsch auf Englisch und unsere Dozentin führt den Einfluß […]

Weiterlesen »

Die vermeintlichen Vorteile einer kleinen Universität wie Greifswald

Die vermeintlichen Vorteile einer kleinen Universität sind wohl eindeutig die Seminare sind recht klein und jeder kennt jeden. Wobei das nicht immer nur Vorteile hat. Wie war das noch gleich Jost beim Helfen bei einem Umzug passiert? Einer unserer Professoren lief ihm über den Weg und wußte nichts besseres zu bemerken, als das Jost doch […]

Weiterlesen »