Posts Tagged ‘Berlin’

MrOrange Du dumme Nuss

„Du dumme Nuss“, würde zumindest Micha jetzt sagen. Bin ich doch heute von Greifswald nach Berlin gefahren, um 10 Uhr mit dem IC um genau zu sein, und wollte natürlich vom neuen Hauptbahnhof zu meine Eltern weiter fahren. Ein nicht zu schweres Unterfangen, wenn MrOrange ehrlich ist, schließlich gilt es lediglich in die S75 zu […]

Weiterlesen »

MrOrange, wir haben da eine Überraschung für Dich!

Auf dem Weg nach Berlin sitze ich im Intercity als mein Telefon klingelt, um genau zu sein klingelte ein Telefon, bis ich merkte das dies meines war verging schon ein bisschen. Hea und René waren dran und erklärten mir sie hätten da eine Überraschung für mich, sie wollten mich ja schon seit zwei Jahren mal […]

Weiterlesen »

Sag mal Lieblingsbruder, magst nicht noch mal Shoppen mitkommen?

Nur kurz ins Lindencenter und zur Frankfurter Allee, will nur im Runnerspoint nach dem T-Shirt gucken, waren wir doch erst in 3 anderen in den letzten Tagen, und eine Jeans im Orange’n’Red kaufen … kurz und schmerzlos. Wie dem aber auch sei, der Besuch im Lindencenter zog sich dann doch ein wenig, nicht zu letzt […]

Weiterlesen »

Die Welt zu Gast bei Freunden, es sei denn du bist Holländer!

Wie lange haben wir eigentlich auf die WM gewartet? 5 Jahre? Gestern hiess es noch: 100 Tage … nun heute ist das Eröffnungsspiel. Cordney* und MrOrange können sich das natürlich nicht entgehen lassen, und weil wir gerade in Berlin sind geht es zur Fanmeile, Deutschland gegen Costa Rica! Wie das mit MrOrange aber so ist, […]

Weiterlesen »

Freitag: Besuch bei meinen Grosseltern, Friseur und Eröffnungsspiel der Fussballweltmeisterschaft

Hohenschönhausen – Wedding – Hohenschönhausen – Potsdamer Platz – Hohenschönhausen, wohl dem das ich mir ein Wochenticket gekauft hatte. Bei meinen Grosseltern habe ich mich war ich zum Mittagessen eingeladen, den Friseurtermin hatte ich wirklich nötig und das Eröffnungsspiel wollte ich mir nun wirklich nicht entgehen lassen … wofür gibt es denn den S-Bahn-Ring und […]

Weiterlesen »

Wenn du dieses orange Hawaii-Hemd kaufst kenne ich dich nicht mehr!

Nach dem Besuch bei meinen Grosseltern habe ich mich mit Louise in der Stadt getroffen … Einkaufen könnte man ja gehen. Nach dem MrOrange dafür gemassregelt wurde Louise als Touristin abgestempelt zu haben, angeblich wusste sie ja schon vorher das der Fernsehturm auf dem Alexander Platz steht, konnte es denn auch losgehen. Mit Schuhegucken wurde […]

Weiterlesen »

Hup Holland Hup, es gibt sie doch: Die Oranje-Fans in Berlin

S-Bahnhof Karow, gerade auf dem Weg von meinen Grosseltern zum Alexander Platz … in den letzten Wagen sollte ich einsteigen denn in Pankow ist die U-Bahn auch hinten … und schon von weitem leuchtet es mir entgegen, das Oranje-Trikot. Im hinteren Teil des Zuges angekommen sitzt mir doch wirklich ein Oranje-Fan entgegen … mit einem […]

Weiterlesen »

Die Opfer-S-Bahn in Berlin

Am Südkreuz stehend fiel MrOrange doch diese komisch anmutende S-Bahn (S4) auf … einen Sprint über die gesamte Länge des Bahnhofes später und der Aussage das Fahrers ‚Das können sie doch jetzt nicht fotografieren!“ ist das Bild fertig. So oft ist eine frisch besprühte S-Bahn nicht zu sehen:

Weiterlesen »

Sightseeing in der Bundeshauptstadt: Der neue Hauptbahnhof in Berlin

Anstatt erst Mal die Sachen zu Hause abzuliefern kam der Trolley am Bahnhof Friedrichstraße ins Schließfach und mit meinem Lieblingsbruder macht MrOrange die Stadt unsicher. Natürlich mussten wir auch zum neuen Hauptbahnhof in Berlin … hier ein Foto (mit Klick auf das Bild zum Original, in bestechender Qualität, in einem neuem Fenster).

Weiterlesen »

in paar Tage in Berlin

Was steht bisher auf dem Programm? Kein Inline-Skaten? Nein, meine Skates habe ich in Greifswald gelassen, das wäre einfach zu viel Gepäck gewesen! So sieht übrigens mein bisheriger Plan aus, allerdings ist das nicht alles, ein paar Sachen habe ich noch gar nicht organisiert … habe ja bis Sonntagabend Zeit. Am Montag um 16 Uhr […]

Weiterlesen »