Posts Tagged ‘Reisen’

Es ist so weit: Koninginnedag

Heute ist der Höhepunkt meines Kurzbesuches in Amsterdam erreicht: Heute ist Koninginnedag! Der Koninginnedag ist der niederländische Nationalfeiertag, welcher traditionell am Geburtstag der früheren Königin Juliana, dem 30. April stattfindet. Dies hat Beatrix zu Ehren ihrer verstorbenen Mutter beibehalten, obwohl ihr Geburtstag auf den 31. Januar fällt. Für heute ist eine Bootsfahrt geplant, ein Besuch […]

Weiterlesen »

Unterwegs in der Nacht vor dem "Koninginnedag"

23:30 ist es und wir entscheiden uns spontan, bevor uns endgültig die Augen zufallen, Eisessen zu gehen. Also auf geht es! In der Innenstadt angekommen hat Australian leider schon zu und das obwohl die Straßen mit Menschenmassen gefüllt sind. Es ist die Nacht vor dem Koninginnedag und das ist für Amsterdamer wie Silvester mit angenehmeren […]

Weiterlesen »

Van-Gogh und Tacos.

Mit Nick, Andis Mitbewohners Besucher, habe ich mich verabredet, um ins Van-Gogh-Museum zu gehen, also nach dem Inlineskaten schnell Duschen und neue Sachen angezogen: auf zur Amstelstation. Nach kurzer Fahrt und relativ kurzem inderSchlangestehen können wir uns unsere Tickets kaufen, 10 € und Ermäßigung gibt es nicht! Etwas mehr als 90 Minuten brauchen wir für […]

Weiterlesen »

Stadtplan brauch ich nicht!

Unglaublich, dass Wetter hat es wirklich gut gemeint: nachdem es heute morgen noch nass auf der Straße war, trocknete es vormittags extrem schnell und gegen 11 Uhr war ich auch schon wieder unterwegs, mit Skates natürlich! Den Weg entlang der Amstel in die Stadt, kannte ich ja bereits von gestern, also muss es auf jeden […]

Weiterlesen »

und Abends? Essen und Konzert.

„Wat eten wij vandag?“ Was Essen wir denn heute Abend? Nach mehr oder weniger kurzer Zeit ist klar, wir wollen in ein Steakhouse und es gibt doch in Amsterdam tatsächlich eine Straße in der es 5 Restaurants gibt die sich „Steakhouse“ nennen, die Korte Leidsedwarsstraat am Leidseplein! Klar fällt da die Auswahl schwierig aber Hunger […]

Weiterlesen »

Amsterdam und Inlineskaten!?

Na also: kein Regen, kaum Wind und ich habe meine Skates dabei, ach was? Was liegt daher näher als mir Amsterdam on skates anzusehen? Kamera eingepackt und einen Ministadtplan damit ich auch den Weg zurück finde – los geht es. Entlang der Amstel geht es in Richtung Innenstadt, auf dem Radweg natürlich. Platz ist dort […]

Weiterlesen »

5:00 Uhr da bin ich also!

Also doch, es 5 Uhr und ich bin wirklich an der Amstelstation! Andischatz ist nicht aber nicht hier um mich abzuholen also verlaufe laufe ich mal rüber, so weit ist es schließich nicht. So einfach war das dann aber gar nicht. War das jetzt zwei Mal rechts und ein Mal links oder umgedreht? Da ist […]

Weiterlesen »

Amsterdam ich komme!

3 Tage Amsterdam, 1 Königinnentag und wehe es ist kein Inlineskatewetter! 19:00 Uhr, ZOB Berlin. Der Bus, der mich angeblich direkt zur Amstelstation in Amsterdam bringen soll, fährt vor. Trolley in den Kofferraum und Sitzplatz gesucht. Das mit dem Sitzplatz werde ich wohl noch bereuen, der Busfahrer hört Radio und das höre ich in der […]

Weiterlesen »

Fotos von der Schwerindemo: 21 April 2005

Zu einer gemeinsamen Demonstration von Hochschulen und Universitäten in Mecklenburg-Vorpommern, gegen die Bildungspolitik der Landesregierung, versammelten sich ca. 2000 Demonstranten vor dem Schweriner Schloß. Fotos gibt es hier: von Pauline von MrOrange

Weiterlesen »