Posts Tagged ‘Reisen’

Ein Frühlingswochenende in Hamburg

Gut das man als Göttinger Student mit einem Studententicket bis nach Hamburg fahren kann. Viel besser noch, wenn man einen Bruder in der Hansestadt hat und somit die Kosten für ein Hotel in Hamburg sparen kann. So stand einem gemütlichen Frühlingswochenende in Hamburg also nichts mehr im Wege, außer vielleicht der vierständigen Fahrt von Göttingen […]

Weiterlesen »

Tagesausflug nach Kassel mit dem Göttinger Semesterticket

Tagesausflüge mit dem Göttinger Studententicket beginnen normaler Weise äußerst früh am Morgen. Heute hätten wir sogar noch Zeit für ein zweites Frühstück gehabt, ging es doch erst um 11 Uhr los. Bei einer Fahrzeit nach Kassel von knapp einer Stunde mit der Cantusbahn ist das aber auch kein Wunder. Na gut, vielleicht schon, wenn man […]

Weiterlesen »

Einmal von Reading nach Berlin bitte!

Alles Gute hat mal ein Ende und so ging mein Englandbesuch am gestrigen Freitag vorbei. Ähnlich wie auf der Hinfahrt hieß es auch gestern wieder früh aufstehen und sich auf dem Weg zum Flughafen zu begeben. Während die von Göttingen nach Reading letzte Woche aber schon um kurz vor Sechs losging, konnten wir heute regelrecht […]

Weiterlesen »

Tagesausflug nach Oxford: einmal in die große, weite und eben akademische Welt hinausschnuppern

Ausschlafen, Mittagessen in einem Pub und danach ab zum Bahnhof um mit der Eisenbahn nach Oxford zu fahren. Mal eine wirklich britische Universitätsstadt von ganz nah ansehen. Das war der Plan! In diesem Plan kam übrigens keine äußerst zuvorkommenden Kellnerin vor, die mir beim Abräumen des Tisches die Reste meines roast with gravy and peas […]

Weiterlesen »

Kurzausflug von Göttingen nach Hamburg und zurück – umsonst, verspätet, ausgefallen, zurückgelassen und doppelt bereitgestellt , aber dafür teilweise erster Klasse!

“Ob ich nicht helfen könnte einen verschlossenen Keller in Hamburg zu öffnen“, wurde ich von meinem Lieblingsbruder gestern noch gefragt, “… mit ‘nem Bolzenschneider oder ‘ner Flex vielleicht?” Prinzipiell ja kein Problem, schließlich kostet mich die Fahrt von Göttingen nach Hamburg keinen Cent extra, lediglich vier Stunden pro Richtung. Also Flex organisiert und um 16 […]

Weiterlesen »

Von Hamburg nach London Stansted mit Ryanair und ein paar Business-Schnöseln

Die Tour mit dem Hamburg-Lübeck-Aiportbus war in etwa so spektakulär wie jede andere Busfahrt. 55 Minuten sollte die Fahrt dauern und das tat sie auch. Die Autobahn war leer und der typische norddeutsche Nieselregen war auch dabei. Der Check-In bei Ryanair verlief auch problemlos, wobei das per Online-Check-In auch nicht anders zu erwarten war. Die […]

Weiterlesen »

Günstiger Tagesausflug von Hamburg nach Cambridge oder London

Wer kennt sie nicht, die günstigen oder manchmal gar kostenlosen Flüge mit Easyjet, Ryanair und all den anderen Billigfliegern? Eigentlich sind die Angebote zu schön um wahr zu sein und so haben natürlich einen Haken: enge Sitze, wenig Beinfreiheit, Gepäck, sowie Essen & Getränke an Bord kosten extra und die Flughäfen liegen meist alles andere […]

Weiterlesen »

Mit den Öffentlichen in Berlin: BVG und S-Bahn arbeiten Hand in Hand um das Fahren zu einer Tortur zu machen.

Nein, ich will mich im Sommer nicht über volle und nicht klimatisierte Züge beschweren und auch nicht über den geradezu peinlichen Zustand, dass nur ein Drittel aller Beliner S-Bahnen übehaupt fahren dürfen. Auch die von Natur aus unfreundlichen erfrischend direkten Mitarbeiter der BVG und S-Bahn sind für mich als gebürtigen Berliner keine große Überraschung. Aber […]

Weiterlesen »

Sonntags dem Metronom-Fußball-Express von Göttingen nach Hamburg

Ob das so eine gute Idee war, am Sonntag mit dem Metronom von Göttingen nach Hamburg zu fahren? In Göttingen rechtzeitig am Hauptbahnhof sein, in den Zug einsteigen und einen Sitzplatz mit Tisch suchen – das verlief so einfach und umspektakulär wie das so verlaufen kann. Die Fahrt verbrachte ich mit dem Lesen von ein […]

Weiterlesen »

Lebenszeichen aus Berlin

Was musste ich mir gerade bei einem relativ spontanen Familienbesuch in Berlin anhören? Ich würde so selten neue Beiträge veröffentlichen, seitdem mich mein Praxissemester zu Volkswagen nach Wolfsburg verschlagen hätte! Jaja, selbst wenn ich jetzt etwas Neues veröffentlichen würde, haben meine familiären Stammleser vorgeschlagen, sich den vermeintlich neuen Beitrag einzuteilen und täglich nur einen Satz […]

Weiterlesen »